Meine ICH-Zeit
Meine ICH-Zeit

Auf deinem Weg, lass' deine Seele weit blicken. Nimm' dir dafür immer wieder Zeit, damit du die Möglichkeit hast, das was du siehst, auch wirklich zu erkennen.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Die Methode wurde vom amerikanischen Arzt Edmund Jacobson (1885-1976) entwickelt. Jacobson fand heraus, dass sich die Muskulatur bei Stress oder Angst reflexhaft anspannt.

Durch die Progressive Muskelentspannung (PME) kann durch bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen der ganze Körper in ein Zustand tiefer Entspannung gebracht werden. Das Prinzip ist einfach: In kurzen Einheiten werden einzelne Muskelgruppen nacheinander von Kopf bis Fuß für einige Sekunden angespannt, danach lässt man locker und spürt dem gelösten Zustand nach. Die Konzentration wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gerichtet und auf die Wahrnehmung, die mit diesen unterschiedlichen Zuständen einhergeht.

Ein weiterer positiver Effekt dieser Methode ist die verbesserte Körperwahrnehmung, die dadurch erreicht wird.

Sie sind hier: Home - Entspannungstechniken - PME

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meine ICH-Zeit / Alev Özer